Updaten von Internetbrowser verursacht Fehler

Mozilla Firefox LogoEnde letzter Woche wurde ein Update für den Browser Mozilla Firefox auf die Version 37.0.1 veröffentlicht. Sofern automatische Updates aktiviert sind, wird dieses auch derzeit bei den Anwendern installiert.

Leider ist in dieser Version des sehr verbreiteten Browsers ein Fehler (Bug) enthalten, der den Zugriff auf Seiten, die sich mit einem Zertifikat der Bayerischen PKI ausweisen, blockiert (Fehlercode: sec_error_cert_not_in_name_space). Dies kann auch nicht durch den Anwender durch Definieren einer Ausnahme umgangen werden. Die genaueren Informationen sind hier zu finden: https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=1150114.

Daher kann derzeit nur empfohlen werden, entweder auf die vorherige Firefox-Version 36.0.4 oder, falls das Update bereits erfolgt ist, auf einen anderen Browser temporär umzusteigen.

 

19. Verbandsversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes Main-Spessart

1428052175 DSC 5301

Fristgerecht wurde durch den Vorsitzenden des Kreisfeuerwehrverbandes Main-Spessart, Kreisbrandrat Manfred Brust zur 19. Verbandsversammlung verbunden mit der Kommandantendienstversammlung am 27.03.2015 nach Stetten in die Mehrzweckhalle eingeladen. Es nahmen ca. 300 Personen (Kommandanten, Führungsdienstgrade, Vereinsvorsitzende und Bürgermeister) an der Veranstaltung teil. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden, folgte das Gedenken an die verstorbenen Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden.

Weiterlesen

„Übungstag im Landkreis Main-Spessart ein voller Erfolg“ – Über 150 Einsatzkräfte im Einsatz

Am vergangenen Samstag fand in Main-Spessart ein großangelegter Übungstag vom BRK Kreisverband Main-Spessart statt. Mehr als 150 ehrenamtliche Helfer rückten zu insgesamt 32 fiktiven Einsätzen aus. So wurden klassische Notfälle wie Schlaganfall, Herzinfarkt und chirurgische Notfälle nach Stürzen professionell notfallmedizinisch versorgt. Um auch die Zusammenarbeit mit anderen Organisationen zu üben, wurden Szenarien gemeinsam mit Feuerwehr, THW, Bergwacht sowie Wasserwacht vorbereitet.

1427665671 uebungstag2015Foto1

Weiterlesen

24 neue Maschinisten im Landkreis

GEMÜNDEN - LKR. MAIN-SPESSART. 24 Feuerwehrleute konnten sich zusammen mit dem Ausbilderteam des Kreisfeuerwehrverbandes Main-Spessart über die erfolgreich abgelegte Prüfung zum Maschinisten freuen. Alle Lehrgangsteilnehmer bestanden am Samstag die Prüfung mit Bravour und können nun Pumpen im und am Feuerwehrfahrzeug richtig bedienen.

1427664219 20150328 Maschinistenlehrgang 2

Weiterlesen

Feuerwehrleute aus dem gesamten Landkreis zu Wespen- und Hornissenberatern geschult

1426422697 IMG 20150315 115720Am Samstag 14.03.2015 vernastaltete das Landratsamt Main Spessart für die Feuerwehren des Landkreises Main Spessart einen Lehrgang zum Wespen- und Hornissenberater. Der Lehrgang wurde geleitet von Dieter Stockmann, dem Leiter der Naturschutzbehörde und fand im Schulungsraum des Kreisbauhofes in Karlstadt statt. Der Lehrgang war mit gut 20 Teilnehmern aus verschiedenen Feuerwehren gut besucht. 

Los ging es für die Teilnehmer um 9 Uhr morgens mit dem Thema Wespen und Hornissenschutz rechtlich, hier wurden die Teilnehmer gute einanhalb Stunden geschult wie es mit Artenschutz und und streng geschützten Arten aussieht und was es für rechtliche Konsequenzen nach sich ziehen kann, wenn Nester zerstört oder ganze Völker getötet werden. Und so wurden sämtliche Paragraphen nach dem Bundesnaturschutzgesetz durchgenommen.

Weiterlesen